X

Eloquantum® Führung

Selbst-Führung

Erfolgreiche Selbstführung
Führungskraft zu sein, bedeutet Macht und Einfluss zu haben: Macht etwas zu verändern. Einfluss zu haben auf eine gute oder weniger gute Unternehmenskultur. Denn die Führungskraft ist immer das Vorbild für individuelles Verhalten im Unternehmen. Werden Sie sich in diesem Modul gezielt darüber klar, wie Sie führen bzw. führen wollen. Wir helfen Ihnen mit spannendem Wissen zur Psychologie menschlichen Verhaltens und durch die Bewusstmachung Ihrer eigenen Persönlichkeit und Ihrer Fähigkeiten.

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Mitarbeiter-Führung und Motivation

Mitarbeiter souverän führen und motivieren
Von der Erkenntnis der eigenen Selbst- und Gesprächsführung gelenkt, richtet dieses Modul nun den Blick auf den Mitarbeiter: Wer ist mein Gegenüber? Wie lassen sich Menschen individuell motivieren und zwar so, dass auch langfristig ein Ergebnis zu spüren/ zu sehen ist? Gerade in Lateraler Führung ist dieses Thema oftmals etwas schwieriger... Wie kann ich mit Hilfe der Kompetenz der Mitarbeiter ein starkes Unternehmen aufbauen? Unsere Motive/ unser Wertesystem sind u.a. Treiber unseres Verhaltens, daher ist die Bewusstmachung der Motive und Werte jedes Einzelnen und des Unternehmens für die Zielbildung und die Mitarbeiterführung unabdingbar.

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Mitarbeiter-Gespräche

Mit Mitarbeitern zielgerichtet sprechen Die Reflexion über die eigenen Spannungsfelder als Führungskraft ist wichtig, um nicht in „Spannungskriege“ mit den Mitarbeitern zu geraten. Es geht dabei auch um das Thema Ziele setzen und verwirklichen – „Smarte-Ziele“ allein beeinflussen nicht unser Handeln und unsere Motivation. Sobald dann gute motivationsbildende Ziele für mich und das Unternehmen klar herausgearbeitet sind, brauche ich als Führungskraft das Handwerkszeug, um Mitarbeitergespräche erfolgreich zu führen. Vertrauen und eine gute Feedback- und Fehlerkultur sind unabdingbar für eine gute Führungs- und Gesprächskultur. Wir schauen uns das sensible Thema der Beurteilungsgespräche, auch falls gewünscht in Verbindung mit Gehaltsverhandlungen, genauer an.

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Selbst- und
Stressmanagement

Selbststeuerung und Stressprävention
Als Führungskraft steht man, ob man es nun mag oder nicht, im Mittelpunkt. Man ist präsent, wird als Vorbild bemessen, man muss sich im (schwierigen) Mitarbeitergespräch und in der Präsentation souverän und überzeugend positionieren. Das alles geht nur mit einer entsprechenden inneren und äußeren Haltung. Es kommt immer wieder zu Situationen, die innerlich und auch körpersprachlich/ stimmlich problematisch sind. Diese oft negativen Emotionen (negativer Stress) und Stimmungen kosten viel Kraft und Energie und haben einen schlechten Einfluss auf die eigene Wirkung und die Kommunikation. Daher schauen wir uns im Sinne des Gesundheitsmanagements und der Führungswirkung die Mechanismen der mentalen und körperlichen Selbststeuerung mit den Teilnehmern an.

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Gesprächsführung

Effektive Gesprächsführung In diesem Modul wird – neben den konkreten kommunikativen Werkzeugen – sehr deutlich werden, dass effektive Kommunikation immer auch mit Folgendem zu tun hat: dass der Gesprächsführende sein Selbstbild reflektiert. Denn nur so kann wertschätzende Kommunikation und auch das Motivieren von Menschen funktionieren. Und nur auf diesem Wege lassen sich gute und auch stressfreie kommunikative Erfolge im Gespräch verbuchen, zum Beispiel beim Argumentieren. Die Teilnehmer lernen, dass die Emotionale Ebene im Gespräch der Dreh- und Angelpunkt für den Erfolg des Gespräches ist. Empathie statt Strategie!

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Konfliktmanagement

Sicher Konflikte lösen Zeigt mir den Mensch, der noch keine Konflikte hatte! Wo Menschen – vor allem unterschiedlicher Persönlichkeiten – aufeinander treffen, sind Konflikte vorprogrammiert. Da hilft die Reflexion der eigenen Persönlichkeit sowie Grundwissen zum Thema Konfliktverhalten. Die innere empathische Haltung ist der Schlüssel zum Verständnis und damit zur Führungs-Kraft. Lernen Sie in diesem Modul Konflikte sogar wert zu schätzen und sicher sowie stressfreier mit ihnen umzugehen. Hier spielt der Blick auf mich selbst und den anderen, die innere Gelassenheit eine sehr große Rolle und natürlich auch das kommunikative Rüstzeug, um erfolgreich in Konflikten zu bestehen. Vor allem bei sensiblen Themen wie Mobbing und beim Thema „Grenzen ziehen“ ist es wichtig, klare Strategien zu entwickeln.

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Moderation

Effektiv und pfiffig Moderieren
Genauso schwierig, wie Veränderungen effektiv zu begleiten, ist für viele Menschen das Moderieren (in Veränderungsprozessen). Zeit sparen und „es irgendwie spannender und überzeugender machen“ sind hier die Devisen. Neben einer souveränen Körpersprache und durchsetzungsstarken Stimme des Moderators hängen effektive Moderationen von folgenden Fragen ab: Was ist das Ziel und der Rahmen? Ist es eine Prozessmoderation, in der es darauf ankommt, Dinge zu entwickeln oder geht es ums Informieren? Daran hängen dann der Teilnehmerkreis sowie die geeigneten Methoden. Zudem sollte der Moderator über Teamprozesse Bescheid wissen, um eine Gruppe sinnvoll zu steuern – vor allem, wenn es schwieriger im Sinne von emotionaler wird.

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Präsentieren und
Körpersprache

Ausdrucksstarkes Präsentieren und Körpersprache
Ob jemand als Führungskraft ernst genommen wird und sich durchsetzen kann, liegt nicht zuletzt an der Kraft der eigenen Rhetorik und dem eigenen Präsentationsvermögen. Neben den kommunikativen Gesprächsführungswerkzeugen geht es hier nun um das gezielte Überzeugen mit starken rhetorischen Potentialen: Diese sind ganz klar - neben dem Erkennen der argumentativen Motive des Gegenübers - das bildhafte Sprechen und die eigenen Emotionen in der Rede. Um dies in freier Rede entwickeln zu können, bedarf es ein paar effektiver Techniken… Und der Inhalt der Rede wirkt nur, wenn die Körpersprache und Stimmführung dazu stimmt.

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Visualisieren

Visualisieren leicht gemacht! Ob es in der Präsentation oder in Besprechungen passiert: Visualisieren ist wichtig! Denn Leute wissen, was sie denken, wenn sie sehen, was sie sagen... Für mich als Redner hilft es also sehr den eigenen Überblick zu behalten und auf den Punkt zu kommen. Bilder werden zudem leichter gemerkt als Sprache und fesseln schneller die Aufmerksamkeit. Zumal wenn sie mit den Zuhörern gemeinsam bzw. in dem aktuellen Moment der Rede entwickelt werden! Daher beschäftigen wir uns in diesem Modul, aufbauend auf den rhetorischen Tipps, mit dem Visualisieren am Flip Chart: eine eigene einfach anwendbare Bildsprache zu finden, ist die spannende Aufgabe. Diese kann dann auch ganz leicht in Powerpoint übertragen werden. Es macht Spaß und ist äußerst effektiv!

Mehr erfahren
X

Eloquantum® Führung

Changemanagement

Veränderungen ergebnisorientiert kommunizieren In der Regel tut der Mensch sich eher schwer mit Veränderungen und sie bieten eine Menge Konfliktpotential. Andererseits ist das Leben immer Veränderung und wir kommen nicht um sie herum. Kleine und größere Veränderungsprozesse zu meistern, scheint nicht ganz einfach. Das zeigen tagtäglich viele missglückte Veränderungsprozesse in Unternehmen. Beginnen Sie es daher richtig mit einer klar kommunizierten Notwendigkeit, einer guten Vision, die immer wieder kommuniziert und verfolgt werden sollte. Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Beteiligten. Kennen und reflektieren Sie jederzeit die Psychologie und die Stufen der Veränderung. Seien Sie konsequent in der Umsetzung. Dann schaffen Sie mit Erfolg den Schritt auf die neue Innovationsstufe!

Mehr erfahren

Individuelle Führungskräfteentwicklung

ELOQUANTUM® FÜHRUNG

Mitarbeiter kündigen in hohem Maße immer noch wegen ihrer direkten Führungskräfte. Das darf nicht sein – gerade in Zeiten des Fachkräftemangels! Man wird nicht als Führungskraft geboren, sondern als gute Fachkraft zur Führungskraft gemacht. Genauso wie Fachliches gelernt sein will, will es auch die Führung. Haben Ihre Führungskräfte Führungs-Kräfte? Gute Führung funktioniert nur auf der Basis gekonnter Selbstführung. Und genau damit beginnt unsere Führungskräfteentwicklung. Ein Blick auf die eigene Persönlichkeit mit Hilfe der PSI Analyse ist daher sozusagen Grundvoraussetzung. Mit gutem Selbstmanagement kann die Führungskraft ihre Mitarbeiter erfolgreich führen und entwickeln, Aufgaben sinnvoll delegieren, effektiv Grenzen ziehen, motivieren, Feedback geben und Beurteilungsgespräche oder auch Kritikgespräche auf Augenhöhe führen.

NACHHALTIGER ERFOLG DURCH GEZIELTEN LERNTRANSFER

Bei allem, was Sie neu erlernen wollen, gilt:
Üben - Wiederholen - Machen! Ansonsten können Sie sich das Geld für Weiterbildung wirklich sparen. Es braucht ca. 6-8 Wochen regelmäßiger Beschäftigung mit Neuem, bis es sitzt!
Über einen längeren Zeitraum besuchen Ihre Mitarbeiter mehrere Seminarmodule, das heißt der so wichtige Lerntransfer ist in unseren Seminaren immer gegeben! Und Sie können sich sicher sein, dass alle Mitarbeiter eine einheitliche innovative Schulung genießen. Unsere strategische Weiterbildung bietet:

  • Eine angemessene Ziel- und Bedarfserhebung mit den Verantwortlichen und den Teilnehmern. Die Führungskräfte sind gefragt, den Lerntransfer ihrer Mitarbeiter gezielt zu begleiten! Der RHETORICA®-Erhebungsbogen hat zwei Aufgaben: Die Vorbereitung unserer Dozenten auf die Bedarfe der Teilnehmer und die Vorbereitung der Teilnehmer zusammen mit ihren Führungskräften auf die Seminare.
  • Wir arbeiten im Sinne der Lerneffektivität, des Lerntransfers mit kleinen Gruppen á 6 Teilnehmer. Wir nehmen immer wieder praktischen Bezug auf das berufliche Umfeld unserer Seminar-Teilnehmer. Beispiele, Übungen, Rollenspiele etc. werden aus dem gewohnten beruflichen Alltag gewonnen und jeder Teilnehmer bekommt ausreichend individuelle Übungszeit. So wird deutlich, wo und wie das Gelernte funktioniert. Dies stützt effektiv den gezielten Lerntransfer in den beruflichen Alltag.
  • Unsere Seminar-Teilnehmer notieren ihre individuellen Impulse und zielführenden Umsetzungsschritte aus den Seminaren auf einer Lerntransfer-Karte. Diese Erinnerungs-Karte hilft im beruflichen Alltag und wird immer wieder in den Modulen als alter und neuer roter Lern-Faden thematisiert.

Mit gezieltem Lerntransfer zur Top-Führungskraft. Jetzt Seminare mit nachhaltigem Erfolg anfragen!

IHR ONLINE-LERNTRANSFER

„Dran bleiben“ und weiter üben ist nach den Fortbildungen das Wichtigste! Um es bequem zu gestalten und die Mitarbeiter langfristig zu unterstützen, empfehlen wir unseren ONLINE-Lerntransfer. Wir frischen die RHETORICA® Seminar-Inhalte auf attraktive und spannende Art und Weise online auf. Über einen Link bekommt jeder Teilnehmer online immer wieder kurze Impulse in seinem speziellen Kurs: hilfreiche Videos, gezielte Fragestellungen, attraktive Hinweise, bereichernde Dialoge mit den Fachleuten von RHETORICA®

Die Teilnehmer können sich auch im Sinne einer Kollegialen Beratung sehr gut im Chat untereinander austauschen und Tipps geben!

Das große Lern-PLUS +

  • Im Seminar Erlerntes und Erlebtes wird sicher im Arbeitsalltag umgesetzt
  • Es ist Kosten sparend gegenüber Transfer-Präsenzseminaren
  • Es ist Zeit sparend: keine Anwesenheit erforderlich
  • Es ist zu jeder Zeit online für die Teilnehmer verfügbar
  • Es ist einfach zu handhaben und die Nutzung ist messbar
  • Es ist motivierend durch das Wiederaufnehmen bewährter Inhalte
  • Es ist vielfältig (als Video, Text, Quiz, Bild)
  • Es ist Dialog-fähig, direkte Ansprechbarkeit der Fachleute bei RHETORICA®

So bleiben Sie am Ball und festigen Ihre neuen Führungskompetenzen!

ELOQUANTUM® – Das innovative Personalentwicklungskonzept

Unsere ELOQUANTUM® Führungskräfteentwicklung ist ein notwendiger Baustein erfolgreicher Personal- und Unternehmensentwicklung. Egal ob es um Führungswechsel, Nachfolgeregelungen, Einführung neuer Führungsebenen geht – eines ist immer klar: Führungskräfte sind immer Vorbilder und Träger der Wertekultur und Unternehmenskultur. So kann eine gelungene Führungskräfteentwicklung auf Basis einer starken Vision und stimmiger Werte auch schwierige Veränderungen meistern. Denn Veränderungsmanagement (Change Management) und persönliche Entwicklung sind an der Tagesordnung – beim Unternehmen und bei der individuellen Persönlichkeit. Wir vom Institut RHETORICA® schauen sowohl auf die Persönlichkeitsentwicklung als auch auf den Unternehmenskontext. Unsere Prozessberatung hat das große Ganze im Auge und baut nie nur auf Teillösungen, die auch nur Teilerfolge nach sich ziehen können. Ein Unternehmen ist ein lebendiges ganzheitliches System und sollte dementsprechend wertschätzend behandelt werden. Nutzen Sie unsere wertschöpfende Potentialberatung!

Führungskompetenzen steigern - Unternehmen stärken!

Wir analysieren, beraten und schulen für Ihren dauerhaften Erfolg.

Erfolgs-Kontakt

Unsere Haltung

„Wer sich selbst gut führen kann,
kann auch andere gut führen.”

Unsere Haltung

„Wer sich selbst gut führen kann,
kann auch andere gut führen.”